Lesen

Schon blöd, dass viele Bibliotheken ausgerechnet jetzt geschlossen haben. Oder man sich jedenfalls nicht zum gemütlichen Schmökern dort aufhalten kann. Und ständig neue Bücher (online) kaufen, geht ganz schön ins Geld. Wer einen E-Book-Reader hat, kann sich Bücher aus der Onleihe der Bibliotheken ausleihen. Und wer die Möglichkeit nicht hat, kann online lesen! Kennt Ihr schon das Projekt Gutenberg? Es enthält die größte deutsche Online-Literatursammlung, ein Muss für jede Leseratte!

https://www.projekt-gutenberg.org/index.html

Ein weiteres Online-Leseportal ist:

http://www.zeno.org/Literatur

Und auch bei https://www.ebook.de/de/category/61018/ebook_de_edition.html

gibt es kostenfreie Leseangebote.

(INES-Team)