Projektinfos

„Pubertät ist, wenn die Eltern schwierig werden…“ – wer kennt diesen Spruch nicht? Bei Jugendlichen und Eltern prallen manchmal Welten aufeinander und es kann richtig krachen. Genau hier setzt das Projekt INES – INterkulturelle ElternSchule Bornheim von 2018 bis 2021 an.
Wir – das Jugendamt der Stadt Bornheim, der Caritas Verband Rhein-Sieg und das Ibis Institut – unterstützen Eltern und Jugendliche in dieser „explosiven“ Phase des Familienlebens.

Wir bieten:
aktuelle Texte zu verschiedenen Themen
– einen Elternblog zum Erfahrungsaustausch
– Gesprächskreise in unseren Elternschulungen 
Workshops für Eltern und Jugendliche
– eine Theatergruppe

Ziel ist, dass Eltern und auch Familien miteinander ins Gespräch kommen, zusammen aktiv werden und gemeinsam Lösungsansätze finden, die für sie passen. Dabei ist für uns das tolerante und friedliche Miteinander der Menschen verschiedenen Alters, verschiedener Orientierung und aus verschiedenen Kulturen zentral. Unterstützt werden wir in unserem Projekt vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, das weite Teile der Finanzierung übernommen hat.